Monday, May 26, 2008

Mohäärist õlasall

Järgmiseks valmis valgest mohäärist õlasall. Põhimuster on pärit viimasest Knit1 numbrist.
Serva kudusin teistsuguse.
Sakkima väga ei hakanud, vaatamata sellele, et kudusin 2 viimast rida jämedama vardaga. Ilmselt see lõng ei ole piisavalt elastne.
Lõng - Wendy Paris, valge (Mammi lõngapoest). Kulus 5 tokki.
Varras nr 7.
Muster on väga lihtne. Hetkel on vardal teine analoogne kudum, millele proovin ka Knit1 näidatud serva punuda.

Lisatud hiljem - kingitud Toomase vanaema Kaile.

5 comments:

Krentu said...

Ma ostin selle ajakirja ka enam-vähem just selle salli pärast :)
Sinu sall on väga kena!

Sircu said...

imeilus sall!

karumammi said...

suursugune ja luksuslik ! armas muster on see

Inga said...

tänud, tänud, tänud!

Anonymous said...

Das Bettelarmband existiert als thomas sabo online Schmuckstück bereits seit Jahrzehnten. sabo schmuck Ursprünglich wurde es getragen, um sich von nahestehenden thomas sabo charm Menschen Anhänger „zusammenzubetteln“ und dadurch ein Schmuckstück zu besitzen, thomas sabo glaube liebe hoffnung das eine ganz persönliche Geschichte erzählen konnte. Nicht selten wurde es weiter vererbt thomas sabo und immer wieder in jeder Generation mit neuen Anhängern erweitert. thomas szabo Auch heute noch ist das Bettelarmband ein sehr beliebtes Accessoire. thomas sabo armbänder Und auch heute noch verbirgt es oftmals schmuck thomas sabo ketten Geschichten in sich, die eine ganz persönliche Bedeutung für seinen Träger bzw. seine Trägerin haben. Die einzelnen thomas sabo onlineshop Anhänger, die man an das Bettelarmband anbringen kann, können ganz unterschiedlichen Ursprungs sein. Einige thomas sabo ohrschmuck kauft man sich vielleicht selbst, andere lässt man sich von lieben Mitmenschen schenken und verbindet so mit dem Anhänger immer eine schöne Erinnerung.