Monday, September 22, 2008

Toomase selle sügise esimene hingesoe

Hingesooja on meie pojal sügise saabudes ikka tarvis.
Ei miskit erilist kudumikunsti siinkohal. Lihtsalt üks soe asjake:)
Lihtne parem-pahempidi kude, mummuline.
Poiss ise on rahul.
Et lihtsam üle pea oleks saada, jätsin eest sooniku lahti. Kinnituseks väike nööbinöps.
Lõng Rowani Kid Classic. Kulus pisut üle 1 toki.
Varras 4,5.

Foto ise
Modell Toomas


7 comments:

Muhv said...

See poseerimise kunst on teil peres geenides vist, järjekordne hea modell sirgumas. Hingesoe on ka väga vahva, hirmus tore värv ja mehiselt lihtne.

Inga said...

aitäh muhv:)
muudkui poosetame siin teineteise võidu nehh:P harjutamine pidavat ju meistriks tegema...

Yllep said...

Imearmas vest ja laps on rahul. Ma alles hiljuti avastasin Su blogi ja ma pean ütlema, et jälgin nüüd huviga Su uusi tegemisi. Nii võrratuid kudumeid ja hästi tehtud pilte pole ma veel kuskil näinud. Olen täielikus vaimustuses. Soovin südamest edu!

Inga said...

suured, suured tänud Ülle.

Katrin said...

Väga armas vest ja veel armsam pisipoja :)

Inga said...

aitäh Katrin!

Anonymous said...

Das Bettelarmband existiert als thomas sabo online Schmuckstück bereits seit Jahrzehnten. sabo schmuck Ursprünglich wurde es getragen, um sich von nahestehenden thomas sabo charm Menschen Anhänger „zusammenzubetteln“ und dadurch ein Schmuckstück zu besitzen, thomas sabo glaube liebe hoffnung das eine ganz persönliche Geschichte erzählen konnte. Nicht selten wurde es weiter vererbt thomas sabo und immer wieder in jeder Generation mit neuen Anhängern erweitert. thomas szabo Auch heute noch ist das Bettelarmband ein sehr beliebtes Accessoire. thomas sabo armbänder Und auch heute noch verbirgt es oftmals schmuck thomas sabo ketten Geschichten in sich, die eine ganz persönliche Bedeutung für seinen Träger bzw. seine Trägerin haben. Die einzelnen thomas sabo onlineshop Anhänger, die man an das Bettelarmband anbringen kann, können ganz unterschiedlichen Ursprungs sein. Einige thomas sabo ohrschmuck kauft man sich vielleicht selbst, andere lässt man sich von lieben Mitmenschen schenken und verbindet so mit dem Anhänger immer eine schöne Erinnerung.